Informationen zu meiner Person



Berufliche Praxis

  • Freiberufliche Praxis in den Bereichen Supervision, Coaching,
  • Training und Organisationsentwicklung seit 1996
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Geschäftsführerin
  • beim Institut für Jugendforschung und pädagogische Praxis in Essen (11 Jahre) Tätigkeitsfeld: Geschäftsführung, Projektleitung in Forschungs- und Qualifizierungsprojekten
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei den Vereinigten Kirchenkreisen
  • Dortmund (2 Jahre) Tätigkeitsfeld: Erwachsenenbildung, Aufbau eines Netzwerks für Arbeitslose
  • Pädagogische Mitarbeiterin beim Diakonischen Werk, Dortmund (8 Jahre)
  • Tätigkeitsfeld: Kinder- und Jugendarbeit im sozialen Brennpunkt, Erwachsenenbildung
  • 10 Jahre Lehrbeauftragte an der Universität GHS Essen im Bereich
  • der Qualitativen Sozialforschung


    Fortbildungen / Zusatzqualifikationen

    
    
  • Integrative Gestaltsupervision, Fritz-Pearls-Institut, Hückeswagen

  • Integrative Organisationsentwicklung, Akademie Remscheid

  • Aufbaustudium der „Organisationspsychologie“, Universität Dortmund

  • Gestaltberatung und Psychodrama in der Beratung, Fortbildungswerk des Paritätischen

  • Akkreditierte Gutachterin für Qualitätsmanagement beim Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V. Dortmund

  • Fortbildung Qualitätsmanagement / Fachauditor bei CERTQUA



  • Veröffentlichungen

    M. Bertram:
    Coaching.
    Darmstadt 2007
    M. Bertram, P. Elson, H. Orthbandt: Berufsentwicklungsplanung in der Praxis. Darmstadt 2003.
    M. Bertram, P. Elson, A. Hofmann: Gespräche in der beruflichen Integrationsförderung. Darmstadt 2002.
    M. Bertram, W. Helsper, S. Idel: Gewaltprävention in Theorie und Praxis. Eine Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer an rheinland-pfälzischen Schulen. Ministerium für Wissenschaft und Weiterbildung des Landes Rheinland-Pfalz. Mainz 2000.
    M. Bertram: Fehlzeiten - Verspätung - krank. Darmstadt 2000.
    M. Bertram, B. Weißbach: Team-Coaching - Eine eigene und eine gemeinsame Gangart finden. Organisationsentwicklung, Basel 2/99.
    M. Bertram, W. Helsper: Schülerbiographien. In: H.-H. Krüger, W. Marotzki: Handbuch erziehungswissenschaftlicher Biographieforschung. Opladen, November 1998.
    M. Bertram, W. Helsper, B. Stelmaszyk: Jugendliche Übersiedlerfamilien: Zwischen vordergründiger Integration und Ausschlußerfahrung. In: P. Büchner, H.-H. Krüger (Hrsg.): Aufwachsen hüben und drüben. Opladen 1991.
    Mitarbeit an der Veröffentlichung (Praktische Entwicklungsarbeit): Rainer Vock: Förderprozessmanagement in der Benachteiligtenförderung. Anwendungsbeispiele. Darmstadt 2005